Ohne Kunst wäre der Mensch leer

Mein Glück – mein Leben – mein tiefstes Sein.

Als ich das erste Mal an einem Stein- Symposium teilnahm und den Bruch in all seiner Weite sah, ging ein Staunen über mein Gesicht. Ich fühlte es am ganzen Körper, hier kann die Kraft und Freiheit grenzenlos sein. Die raue Rissigkeit der Bruchstellen eines riesigen Felsens, die weiche Oberfläche eines kleinen, in einer der unzähligen Quellen geformten Kieselsteines, und die erhabenen, vertikal stehenden Brunnensteine, mit großen Rinnen und Wellen, entstanden durch Licht, Luft wärme, Kälte, Regen. Hier lebt die Natur ihr eigenes Leben, und nur hier ist es möglich den wahren Zugang zum Material Stein zu finden. Man darf den Stein nicht suchen, sondern man wird ihn finden.

heidi_tschank_ok

Die Kunst ist überall zu finden, man muss sie nur erkennen, verstehen und mit offener Seele annehmen.

Heidi Tschank

NEUES

Biennale „Natur & Kunst“

Skulpturen – Installationen

in den Botanischen Gärten Kàmoni Arboretum

Eröffnung: 06.05.2022 um 16 Uhr
Dauer der Ausstellung: bis 23.10.2022

in H- 9700 Szombathely, Szent Imre herceg uta 84/B

 

weitere Infos hier:

offen

EINLADUNG zum Tag des offenen Ateliers

Skulpturen – Installationen – Bilder – Grafiken

SONNTAG, 22. Mai 2022
10:00 bis 18:00 Uhr

2443 Stotzing
Hochbergstraße 7

 

weitere Infos hier:

Galerie im Turm

EINLADUNG zur Ausstellungseröffnung
des Mödlinger Künstlerbundes

„ARTflirt – Eine grenzenlose Annäherung“

Galerie im Turm

der Bezirkshauptmannschaft Baden

Schwartzstraße 50, 2500 Baden

Donnerstag 5. Mai 2022 um 19 Uhr

 

weitere Infos hier:

BILDHAUER-KURS / Akademie Geras

Bildhauer- Kurs mit Heidi Tschank

Stein zum Leben bringen – Stein in Form bringen – Stein in Verwandlung bringen

Montag, 11. bis Freitag, 15. Juli 2022
Zur Besprechung und zum Kennenlernen treffen wir uns wenn möglich schon Sonntag, 10. Juli ab 17 Uhr

Schüttkasten Geras
Vorstadt 11
A-2093 Geras

 

weitere Infos hier:

LEERE und DICHTE

Heidi Tschank und Künstlerinnen und Künstler des Künstlerhausvereins.

Freitag 11.03.2022, 18:00 Uhr

Stadtmuseum St. Pölten
DOK Niederösterreich
Prandtauerstraße 2
3100 St. Pölten

 

weitere Infos: hier

GEFÜHLE

„Gefühle“
Heidi Tschank und Künstlerinnen und Künstler des Kunstvereins „Kunstschaffen“.

18.01.2022 , Bezirksvorstehung 1050 Wien, Schönbrunnerstraße 54, 2.Stock, Festsaal.

A C H T U N G : aus gegebenen Anlass gibt es zwei Vernissagen: 17:00 Uhr und 18:30 Uhr ( Maske, 2G)

DYS – UTOPIE

Kunsttreff Moosach

23.10. – 30.10.2021

Vernissage 23.10. um 17:00 Uhr

80997 München
Donauwörtherstraße 51

Internationalen Skulpturen- Biennale

EINLADUNG – Zur Internationalen Skulpturen- Biennale
im Botanischen Garten der Karl Franzens Universität
8010 Graz, Schubertstraße 59
am Samstag 10. Juli 2021 um 17 Uhr Eröffnung
Eröffnung: Mag. Dr. Ursula Brosch
Kuratorin Mag.: Dr. Bernadette Biedermann
Musik –Adamo Dicko

Kleines Buffet

Ich bin in dieser Ausstellung mit einer Holz- Skulptur „Der Springer“ vertreten und freue mich auf Ihren Besuch

Heidi Tschank

Ausstellung des arteMix Kunstvereines

Liebe kunstinteressierten Freunde.
Ich freue mich bei der Ausstellung des arteMix Kunstvereines IM LOFT 8 (1030 Wien, Radetzkystraße 4) mitwirken zu können und zeige Skulpturen in Bronze, Polyester und Marmor.

VERNISSAGE: Montag 28. Juni 2021 um 18 Uhr
FINISSAGE: Freitag, 2. Juli 2021 um 18 Uhr

Die Ausstellung ist auch jeden Mo – Fr von 14 Uhr – 19 Uhr zu sehen. Während diesen Zeiten sind einzelne Künstler*innen anwesend. In der Ausstellung werden auch die JUBILÄUMSMAPPEN präsentiert.

Herzliche Grüße von
Heidi und dem Team von arteMIX

ARCHIV